Fit mit Fries

Du hast Lust auf so richtig leckere Pommes?

Du willst irgendwie mal was „Neues“ ausprobieren?

Dann ist das hier ein echt cooler Tipp für dich 😊

Alles was du brauchst kommt hier:

1x Tiefkühlpommes

1x Pommessalz

1x Tabasco oder wahlweise Chilliflocken

1x Reibekäse oder Käse deiner Wahl, der gut schmilzt

1x Ketchup

1x Majo

Kleiner Tipp: Ich habe verschiedene Käsesorten ausprobiert. Darunter Raclette-Käse und Cheddar. Reibekäse, der schnell verläuft, scheint jedoch der bessere Käse zu sein 😉

Welche Pommes und wie viele du davon aufs Blecht machst, das bleibt natürlich ganz dir überlassen. Ich mag am liebsten die langen, dünnen Pommes. Und die dann so richtig schön kross. Meistens brauche ich für eine Person hiervon um die 500 g.

Du nimmst also die Pommes deiner Wahl und bereitest sie im Ofen wie vorgegeben zu. Wenn sie fertig sind, dann kannst du wahlweise auf dem Blech arbeiten oder du nimmst die Pommes erstmal in eine Schüssel. D.h. entweder salzt du sie direkt auf dem Backblech oder gibst sie dazu kurz in eine Schüssel.

Nach dem Salzen kommt der Käse ins Spiel. Den Käse streust du dann gleichmäßig über die fertigen Pommes und schiebst das Blech nochmal in den Ofen. Sollte die Temperatur schon sehr zurückgegangen sein, dann drehst du sie einfach nochmal hoch.

Ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze und der Käse ist geschmolzen.

Nun kannst du alles auf dem Teller anrichten.

Du magst es gerne scharf? Super! Den Tabasco träufelst du je nach Belieben über deine Käsepommes.

Bei mir kommt jetzt noch der Dipp: Ketchup und Majo dürfen nicht fehlen 😉

Und fertig sind deine Käsepommes!

IMG_20180216_200432_469
Raclette-Käse: Keine gute Idee 😉

Lass es dir schmecken!

Deine Thea ❤

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s